NSU-Watch: Aufklären & Einmischen #35 – Der NSU-Komplex in Brandenburg

0

In der Folge #35 von NSU-Watch: Aufklären & Einmischen. Der Podcast über den NSU-Komplex, rechten Terror und Rassismus“ sprechen wir mit Philip und Torben vom Podcast “Gesprächsaufklärung” über den NSU-Komplex in Brandenburg. Sie beobachteten den NSU-Untersuchungsausschuss in Brandenburg. Dieser versuchte den Themenkomplex V-Mann Carsten Szczepanski alias V-Mann “Piatto” aufzuarbeiten, beschäftigte sich aber auch mit der “Nationalen Bewegung” und dem V-Mann Toni Stadler.

Links aus dem Podcast:

Podcast “Gesprächsaufklärung”

“Gesprächsaufklärung” bei Twitter

Veranstaltung mit “Gesprächsaufklärung” am 14.11. in Berlin

NSU-Watch Brandenburg

Abschlussbericht des NSU-Untersuchungsausschuss

Broschüre der Linksfraktion Brandenburg zum NSU-Untersuchungsausschuss

Buch: Generation Hoyerswerda – Das Netwerk militanter Neonazis in Brandenburg

Vernehmungen von Carsten Szczepanski im NSU-Prozess:
167. Verhandlungstag – 3. Dezember 2014
174. Verhandlungstag – 13. Januar 2015

Vernehemungen von “Reinhard/Reiner Görlitz” LfV Brandenburg; ehem. V-Mann-Führer Carsten Szczepanski im NSU-Prozess:
215. Verhandlungstag – 1. Juli 2015
222. Verhandlungstag – 29. Juli 2015
266. Verhandlungstag – 02. März 2016
290. Verhandlungstag – 16. Juni 2016

Vernehmung von Gordian Meyer-Plath Präsident des LfV Sachsen, V-Mann-Führer von Carsten Szczepanski im NSU-Prozess:
199. Verhandlungstag – 22. April 2015

Podcast-Folge: NSU-Watch: Aufklären & Einmischen #25: Der Mord an Mehmet Turgut – Mecklenburg-Vorpommern und der NSU-Komplex

Podcast-Folge: NSU-Watch: Aufklären & Einmischen #21: Das rechte Netzwerk in der Bundeswehr und Prozessbeobachtung: Der “Veddel-Prozess”

Podcast-Folge: NSU-Watch: Aufklären & Einmischen #7 – Der NSU-Prozess, der “Wehrhahn-Prozess” und der NSU-Untersuchungsausschuss in Mecklenburg-Vorpommern